Donnerstag, 3. Oktober 2013

No. 160 - "Der kranke Willi"


Heute habe ich meinen ersten Wherigo-Cache, bzw. WhereIGo, bzw. "Where I Go", geschafft (www.whereigo.com).

Zum Warm-werden mit dieser besonderen Cache-Art, haben wir uns diesen recht übersichtlichen Anfänger-Whereigo ausgesucht. Tatsächlich haben sind wir zuletzt aber auch ein paar mal einen Weg zu viel gelaufen. wir haben insgesamt deutlich länger, als die vorhergesagten 1,5-2 Stunden gebraucht...

Das "Adventure" war für Erwachsene vielleicht nicht besonders aufregend, aber da wir alle jung geblieben sind, konnten wir uns schnell in die süße Biene Maja hinein versetzen ;-)

Auf jeden Fall muss ich mir die Whereigo-App auf meinem iPad nochmal genau ansehen, hier hatten wir einige Probleme die uns die Suche erschwert haben. Das war schon sehr gewöhnungsbedürftig, aber noch kann ich nicht sagen, ob es nur ein Anwender-Problem war :)

Zu Beginn hatten wir super Wetter, am Ende hat es etwas zugezogen und wurde sehr kalt. Hauptsache kein Regen - der blieb uns erspart.

Alles in Allem hat es mir Spaß gemacht - am Ende habe ich mich aber auch sehr auf unseren Raclette-Abend gefreut. Bis zum nächsten Mal mit einem Whereigo!

GC1DKFJ - "Der kranke Willi" - Simmern - D

Kommentare:

  1. Was soll das mit dem Anwender-Problem denn bedeuten. Pff :o)

    AntwortenLöschen