Donnerstag, 13. Juni 2013

Meine Top 10 iPhone Apps!

Heute möchte ich eine neue Kategorie auf meinem Blog vorstellen: Apps

Dabei beziehe ich mich ausschließlich auf iPhone und/oder iPad Apps - über andere kann ich nichts sagen, weil mir das passende Endgerät fehlt...

Ich starte mein neues Thema mit einer Top-10-Liste meiner beliebtesten iPhone Apps (sortiert nach Häufigkeit der Benutzung).
Natürlich ist das nur eine Auswahl, aber ohne diese Apps würde das iPhone mir wohl keinen Spaß machen (ein Klick auf das jeweilige icon bringt dich zu apple/itunes):

Safari
Zwar "nur" der Standard-Browser, aber aus meiner Sicht vollkommen ausreichend (so richtig surfen geht auf dem iPhone sowieso nicht).
WhatsApp
Einer der wichtigsten Messenger - immer vorausgesetzt die Freunde haben auch WhatsApp...
GMX Mail
Mit dieser App kann man einfach und schnell auf sein GMX-Konto zugreifen (inkl. Ordner anlegen, E-Mails verschieben, usw.).
YouTube
Einfach anmelden und schnell auf sein YouTube-Konto/Playlists zugreifen. Ein MUSS...
Pinterest
Ein MUSS für jeden Fan von Pinterest.com
Anmelden lohnt sich!!
GDrive
Ermöglicht schnellen Zugriff auf das Google-Drive (die "Online-Festplatte"). Teilw. etwas umständliche Bedienung, aber sogar mp3 abspielen klappt.
ShopShop
Einkaufslisten einfach erstellen. Mit "Durchstreich-Funktion". Einfache Handhabung...
Wortjagd
Achtung: dieses Wort-Such-Spiel macht süchtig. Ein großer Spaß für Zwischendurch!!
Geocaching
Ein MUSS für jeden Geocacher.
Leider mit (zurzeit) 8,99 € nicht gerade günstig :-(
Akinator
Wer den Akinator kennt, liebt ihn! Das faszinierende Personen-Rate-Spiel macht immer wieder Spaß.
Leider wieder kostenpflichtig (1,79 €)...





Kommentare:

  1. Kann bei vielem zustimmen. AAAAaaabbeeerr warum brauch man denn ein weitere Mail-App. Einfach den Account bei Apple-Mail einbinden. Fertig.

    Und Akinator, das hat man doch nur am anfang ein paar mal verwendet. Jetzt benutzt du das doch nicht mehr wirklich oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :-)
      die zusätzliche Mail App, weil ich damit auch vernünftig auf meine Ordner bei GMX zugreifen kann. Anhänge lassen sich auch einfacher verwalten - die Standard-iPhone-Mail-App ist doch bescheiden, oder?
      Und JA! - Akinator wird immer mal wieder gern benutzt. Besonders zwischendurch mal mit Mom oder Freunden. Die macht auch immer wieder Spaß...
      Welche sind deine Top 10?

      Löschen
  2. Meiner Meinung nach sehr coole Apps die du nicht erwähnt hast:

    1. "Licht" zum nutzen des iPhones 4/5 als Taschenlampe
    2. "Wetter" immer wieder gut um zu erfahren wie man sich anziehen sollte, ohne den anstregenden Weg zum Balkon zu gehen.

    3. "XBMCRemote" zum fernsetuern des Medicenters (XBMC) faul von der Couch aus.
    4. "IMDB" um Filme zu bewerten
    5 "Uhr/Timer" zum Kochen ... Nie wieder verbrannter Kuchen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...du findest die Wetter-App gut? Ich finde die nicht besonders zuverlässig, aber vielleicht liegt das ja auch einfach nur an Koblenz ;-)

      Löschen
  3. Oh ja, Wetter-App verwende ich auch täglich.
    Licht-App irgendwie auch.

    AntwortenLöschen
  4. Ich seh schon Nina, du musst leider deine Liste noch mal neu machen unter Berücksichtigung der Kommentare hier.

    LOL :-p

    AntwortenLöschen
  5. Finde es gibt bessere Alternativen zu der Apple Wetter App. Benutzt du die Licht täglich App um Zuhause Strom zu sparen?

    Die Meine Stadt App find ich ganz gut, bietet viel sogar nützliches und auch macht die mein Wetter besser ;)

    AntwortenLöschen